Pat Bergeson und Annie Sellick - Annietime im Heimathaus Special Guest Joe Robinson

Vokaljazz der Extraklasse gepaart mit elegant fließendem Gitarrenspiel garantiert das Konzert der charismatische Sängerin Annie Sellick mit dem Gitaristen Pat Bergeson. Schon mehrfach haben sie beim Tommy Emmanuel Guitar Festival begeistert. Nun kommen sie erstmals zu einem einzelnen Konzert. Sie kreieren eine intime Atmosphäre, in der sich das Publikum entspannt aufgehoben fühlt. Standards machen sie sich selbstbewusst zu eigen, originale Kompositionen klingen vertraut in den Ohren, Instrument und Stimme verschmelzen zu unvergleichlich melodiösem Jazz, der swingt. Von dem kleinen Club ihrer ersten Konzerte in Murfreesboro/Tennessee, in dem alles begann, hat sie das Leben inzwischen auf einige ganz große Bühnen geführt: Beim Montreal Jazz Festival spielte sie vor 7.000 Menschen, sie tritt regelmäßig in New York, Los Angeles und Atlanta auf, kooperiert mit diversen Big Bands und Sinfonieorchestern.


Pat Bergeson ist gefragter Studio- und Livemusiker und kann eine beeindruckende Liste von Kooperationen vorweisen. Außer mit der Gitarrenlegende Chet Atkins arbeitete Pat Bergeson unter anderem schon mit so namhaften Kollegen wie Jerry Reed, Dolly Parton, Mark Knopfler, Bill Frisell, Martin Taylor, Bill Evans, Peter Frampton und Billy Preston zusammen.

 

Doch das unnachahmliche Duo reist nicht allein: Mit dem australischen Fingerstyle-Gitarristen Joe Robinson bringt es eines der vielversprechendsten Talente der internationalen Gitarrenszene mit. Tommy Emmanuel ist Förderer und zugleich größter Fan des 17-Jährigen. Im Juli 2008 gewann Joe Robinson die Fernsehshow „Australia's Got Talent“. Ob Festivalbühne oder Clubsetting: It's Annietime!

 

Presseinfo
Annietime im Heimathaus! - Starring Pat Bergeson, Annie Sellick and Joe Robinson
Presseinfo_Bergeson_Sellick_Robinson_200
Adobe Acrobat Dokument 49.8 KB

Sonntag, 29.03.09
Heimathaus, Rietberg
17:00 Uhr
VVK: 12,00 €
AK: 14,00 €