Marktplatz der Geschichten

Der Termin Marktplatz der Geschichten fällt aus organisatorischen Gründen leider aus.

Beeindruckend waren im vergangenen Herbst zwei Aufführungen des Bielefelder Theaterlabors in privaten Rietberger Wohnzimmern.

Die Akteure des Theaterensembles nahmen die Zuschauer mit auf eine außergewöhnliche Reise zu ihren persönlichen Schauplätzen und machten so ihre eigenen Geschichten hautnah erfahrbar.

Jetzt laden Theaterlabor und kulturig zu einem „Marktplatz der Geschichten“ in die Höfe desRietberger Kunsthauses und Heimathauses ein. Nicht nur Rietberger sind herzlich eingeladen,Geschichten aus unserer Region zu erzählen, zu spielen oder sich an die eigene Geschichte zu erinnern.

Es kann musiziert und gesungen werden. Beim gemeinsamen Essen und Trinken bis in Abend hinein- dargeboten werden u. a. Köstlichkeiten aus der Region- überschreiten wir die üblichen Grenzen zwischen Darstellung und Zuschauen.

Die einzelnen Geschichten werden gesammelt und zusammen mit weiteren Geschichten ausOstwestfalen-Lippe wieder lebendig in einer großen „Gala“.

Sonntag, 10. Juli 2011
Kunsthaus Rietberg - Museum Wilfried Koch
16:00 Uhr

VVK: 19,80 € inkl. Essen und Trinken

inkl. VVK-Gebühr

 

Zwecks Vorbereitung bitten wir um Anmeldung bis zum 1. Juli 2011