19. Montagsmelange zum Valentinstag

Ostwestfalens Kult-Comedy-Show
präsentiert von Leopold & Wadowski

Auch die 19. Ausgabe der Montagsmelange wartet mit einem großartigen Programm auf.


Leopold & Wadowski ist es wiederum gelungen, vielfach ausgezeichnete Comedians und Kabarettisten auf die Gästeliste ihrer Kultshow zu setzen.

„Bis einer heult!“ heißt das aktuelle Programm von Helge & das Udo. Der helle Wahnsinn: Zwei Comedians locken einander aus der Reserve, "bis einer heult". Die Kombination aus Sprach- und Tierimprovisationen Udo Zepezauers und Helge Thuns kleinen charmanten Bösartigkeiten zünden von Beginn an.
Einer der Höhepunkte ist das Interview auf dem Kultursender zu nächtlicher Stunde: Loriot und Evelyn Hamann lassen grüßen.
Bemerkenswert ist die unglaubliche Wandlungsfähigkeit der Künstler. Die beiden Multifunktionskünstler pflegen eine feine, subtile Gangart im Spiel mit Worten, Phonetik und Syntax – und in den unvergleichlichen Reimen.

Über Ulan & Bator überschlägt sich die Presse schier mit Superlativen.


"Wahnsinn der Sonderklasse -das ist utopische Komik, der lustige Irrsinn hat nicht nur Methode, sondern auch Tiefgang, irrwitzig und improvisationsgeladen, das hellste Licht seit Erfindung der Glühbirne...ein phänomenales Ereignis...einfach wunderbar!"…Folgerichtig waren sie für den Prix Pantheon nominiert und sind Preisträger des Passauer Scharfrichterbeiles und des Stuttgarter Besen.

„Altern ist nichts für Feiglinge“ heißt das aktuelle Programm der charismatischen Kölnerin Monika Blankenberg.

 

In Form von gekonntem und spitzfindigem Kabarett nähert sie sich dem biologischen Entwicklungsprozess, schlüpft behände in verschiedene Frauencharaktere, ist bissig und ironisch, witzig und hintergründig.

Montag, 14. Februar 2011
cultura - sparkassen-theater an der Ems, Rietberg
20:00 Uhr
VVK: 15,40 € inkl. VVK-Gebühr
AK: 17,00 €