HIGH FIVE - a cappella Mundesjugendspiele

Kurzfristig ist das Konzert mit der A Cappella Gruppe „High Five“ für Samstag, den 15. Juni in der Rietberger Cultura abgesagt worden.

Einer der Sänger ist plötzlich erkrankt.

Ein neuer Termin ist derzeit nicht geplant.

Die Karten können in den jeweiligen VVK-Stellen zurückgegeben werden.

Der Ticketpreis wird erstattet.

 

Samstag, 15. Juni 2013 20:00 Uhr

cultura - sparkassen-theater an der Ems, Rietberg

VVK: 17,60 € inkl. VVK-Gebühr| AK: 20,00 € | Im Abo möglich

 

Sie sind jung! Sie sehen gut aus! Und sie können singen, was das Zeug hält!

HIGH FIVE, die fünf Jungs von Deutschlands jüngster professioneller A-Cappella-Band, wissen nicht nur, wie man Mädels begeistert – sie erobern mit ihrem charmanten Gesang gleich die Herzen aller im Sturm!

Ihre Lieder sind intelligent, witzig bis nachdenklich, voller überraschender Pointen und allesamt selbst getextet und komponiert. Mit einem Songmix aus Rock’n’Roll bis Pop, Heavy Metal bis Volksmusik und Schlager bis House - dargeboten in sportlichen Choreographien - rocken die Twens den Saal.

Dass HIGH FIVE 2010 beim Internationalen A-Cappella-Festival in Graz mit dem 2. Platz (Kategorie „Comedy“) ausgezeichnet wurde, unterstreicht das erstaunlich hohe Niveau der Newcomer, die nach nur einem Jahr auf Tour durch Deutschland und über seine Grenzen hinaus bereits Anschluss an die Großen der Szene gefunden haben.

In ihrem zweiten Programm beleuchten Hannes, Jannis, Luki, Sebi und Uli den ganz normalen Alltag zwischen Speed-Dating, Metrosexualität und shoppingwütigen Freundinnen, wünschen sich die Hippies samt Woodstock zurück und weihen in acappellyptischen Visionen die Instrumente ihrem Untergang.

Eines ist gewiss: ob Sie nun gerade lachen oder weinen – bei diesem Fünfkampf bleibt kein Auge trocken. Wenn die Spiele beginnen, lautet deshalb das Motto für jedermann: dabei sein ist alles!