IRISH SPRING

Donnerstag, 13. März 2014 20:00 Uhr

cultura - sparkassen-theater an der Ems, Rietberg

VVK: 27,50 € inkl. VVK-Gebühr| AK: 30,00 € | Abo

 

www.irishspring.de

Seit der Premiere im Jahre 2001 hat sich Irish Spring längst vom Geheimtipp zum wohl wichtigsten keltischen Frühlings-Folk-Festival hierzulande entwickelt.. Virtuose und charmante Musiker bezaubern auch 2014 mit Jigs, Reels und Hornpipes von Tradition bis Moderne, den typischen Tanzrhythmen, die man aus dem Irish Folk kennt und liebt. Highlight für die Augen wird der diesjährige Tanzstar der Show: Nic Gareiss, weltweit gefeierter Step Virtuose, der mühelos den Staub von den Bühnenbrettern wirbeln wird. (Boston Herald: “the most inventive and expressive step dancer on the scene,“).

Ein Wiedersehen mit einem der bewegendsten Sänger der letzten Irish Spring Jahrgänge gibt es mit der Gruppe Keeva aus Dublin. Daoiri Farrell erzeugte 2009 Abend für Abend als Solist regelmäßig Gänsehaut mit seinen extrem traditionellen Balladen.

 

Ein ganz außergewöhnliches Highlight wird der Auftritt einer Gruppe aus Kanada werden: Vishstèn. Die Schwestern Emmanuelle und Patelle LeBlanc und Pacal Miousse bieten, obwohl „nur“ ein Trio, einen unglaublich explosiven Sound zwischen französisch geprägten Celtic Grooves, irisch-schottischem Tanzmusikfeuer und intensiven Gesangsarrangements. Kein Irish Spring Festival ging bisher ohne eine Session als "Festival Finale" zu Ende. Das wird auch 2014 so sein, wenn alle Musiker noch einmal die Bühne stürmen und das Publikum mitreißen, in einen unwiderstehlichen Sog aus Songs und Tänzen - bis der Vorhang fällt...!