Kleine Sommernacht der Lieder

Regy Clasen  -  George Nussbaumer -  Richard Wester -  Wolfgang Stute

Freitag, 20. März 20:00 Uhr

cultura - sparkassen-theater an der Ems, Rietberg

VVK: 22,00 € inkl. VVK-Gebühr| AK: 24,00 € | Abo 

Regy Clasen (Klavier / Stimme)

Die Hamburgerin Regy Clasen balanciert auf dem schmalen Grad zwischen Geheimtipp und nationalem Pop-Act. Sie war im vergangenen Jahr umjubelter Überraschungsgast der Nacht der Lieder.

Musik mit deutschen Texten, dazu eine schwer zu katalogisierende Mischung aus Chanson, Pop und Soul mit einer Prise Jazz http://www.regyclasen.de

George Nussbaumer (Klavier / Stimme )

Die „schwärzeste Stimme Österreichs“ . Neben seinen Eigenkompositionen interpretiert der  blinde Pianist und Sänger in seiner unnachahmlichen Art Blues-Klassiker von Bob Dylan bis Randy Newman.

www.george.ch

Richard Wester (Saxophone / Flöten)

ist mit seinem unverwechselbaren Ton und seiner Vita einer der bedeutendsten Saxophonisten  des Landes. Er spielte u.a. bei und mit Ulla Meinecke, BAP, Reinhard Mey oder Udo Lindenberg.

www.richardwester.de

Wolfgang Stute (Gitarre /  Perkussion)

Der begnadete Akustik-Gitarrist ist seit Jahren Mitstreiter von Heinz-Rudolf Kunze, Purple Schulz oder Matthias Brodowy, mit dem er 2013 den Deutschen Kleinkunstpreis erhielt.

www.wolfgangstute.de