Kriminalhauptkommissar liest aus seinem neuen Krimi

Mi | 03.11.2021 | 20:00 Uhr | Lesung

Ratssaal des Alten Progymnasiums Rietberg, Klosterstr. 13

VVK: 9,80 € inkl. VVK-Gebühr | AK: 11,00 €

 

Die Kartenpreise der Online Verkaufsstellen können sich durch unterschiedliche Handlinggebühren leicht  unterscheiden.

Krimiautoren gibt es viele, aber einen, der noch dazu selbst bei der Kriminalpolizei arbeitet, trifft man nicht alle Tage. Am 3. November 2021 haben Krimifans ab 20 Uhr aber genau dazu Gelegenheit, wenn Michael Giezek im Ratssaal des Alten Progymnasiums sein neues Buch vorstellt. In „Rachedurst“ muss der Romanheld Kommissar 

Marc-André Weber nicht nur einen Mord aufklären, sondern zeitgleich in einem Vermisstenfall ermitteln, der ihn an seine Grenzen und darüber hinaus bringt. Der dritte Band seiner Krimireihe um Kommissar Weber verspricht ebenso spannend zu werden wie seine Vorgänger. Im Anschluss an die Lesung können die Zuhörer noch mit dem Mastholter Autor ins Gespräch kommen und sich Autogramme sichern.