Die Nixen

Die Soroptimistinnen vom SI-Club Gütersloh laden zur Matinee ein!

Lassen Sie sich von klassischen und modernen Klängen der besonderen Art bezaubern und genießen Sie mit Gleichgesinnten einen stimmungsvollen Vormittag.

Bestens eingestimmt von einem Glas Sekt und leckeren Häppchen begleiten Sie das Leipziger Streichquartett „Die Nixen“ anschließend bei dessen facettenreicher Reise durch die Welt der Musik.

Der Erlös wird einem ausgewählten Frauenprojekt gespendet.

 

So | 04.11.2018 | 11:00 Uhr | Matinee

cultura - sparkassen-theater an der Ems, Rietberg

VVK: 33,00 € inkl. VVK-Gebühr TK: 35,00 €

Veranstalter: Gütersloher Club Soroptimist zum 10-jährigen Bestehen

Die Kartenpreise der Online Verkaufsstellen können sich durch unterschiedliche Handlinggebühren leicht  unterscheiden.

„Die Nixen“ – Rahel Rilling und Katharina Wildhagen (Violinen), Kristina Labitzke (Viola) und Nikola Spingler (Violoncello) – sind ein Streichquartett der besonderen 

Art, dessen Repertoire von klassischer Kammermusik über Evergreen, Folk und Tango bis hin zu Jazz und Pop so ziemlich alles umfasst, was den Musikerinnen selbst gefällt.

 

„Die Nixen“ wurden im Sommer 2005 ins Leben gerufen. Ihre ersten Auftritte hatten sie als „artists in residence“ auf dem Badeschiff Berlin. Sie sind bei Festivals wie dem Schleswig-Holstein-Musik-Festival oder der Konzertreihe „Musik in den Häusern der Stadt“ zu Gast, spielten bei feierlichen Anlässen wie der Taufe des Kreuzfahrtschiffes Aida Luna auf Mallorca und tauchen immer öfter als „special event“ in der Berliner Clubszene auf, so zum Beispiel im „Horst Kreuzberg“. Das Ensemble tourte 2011 mit der schwedischen Kult-Band Mando Diao und war mit dem spektakulären amerikanischen Klassik-Rock-Programm „Trans Siberian Orchestra“ ebenso auf Tour wie mit Michael Bublé. Zuletzt waren „die Nixen“ als gefeierter Showact auf der MS Europa unterwegs und bereisten die Weltmeere. Sie umrahmten feierliche Veranstaltungen z. B. im Adlon Berlin, im Atlantic Hotel Hamburg und in der Oper Leipzig.

2012 stellten sie ihre CD mit Eigenkompositionen und Titeln von Michael Jackson bis Britney Spears vor. Derzeit produzieren sie eine CD mit den schönsten Filmmusiken.

 

„Die Nixen“ erhellen mit ihrer außerordentlich hohen Musikalität und mit ihrer leidenschaftlichen Spielfreude jedes Konzerthaus und jede Veranstaltung. Überzeugen Sie sich selbst und werfen Sie einen Blick auf www.dienixen.de!